Datum: Uhr

Trachtenmarkt
Während des Gautrachtenfestes in Haldenwang hat ein Trachtenmarkt direkt neben dem Festzelt vom 2. bis 3.06.2018 geöffnet. Dazu werden insgesamt 15 Aussteller aus ganz Bayern erwartet. Heute Teil 3 der Vorstellung:

Sollte ein Trachtler sein komplettes „Häs“ daheim vergessen haben, muss er nur zu Trachten Bufler gehen. Von den Strümpfen bis zum Hemd hat das Duracher Bekleidungsgeschäft alles dabei was man braucht.
tracht buaba
Das Goldlädli ist eine Goldschmiede aus Lenggries, das alle Frauenherzen mit einer Auswahl an Ohrringen, Halsketten, Kropfketten etc. höher schlagen lässt. Wenn Sie Ihrer Frau ein Andenken an das Gaufest in Haldenwang kaufen wollen… Sie wissen schon.
2018 05 schmuck

Die Haldenwangerin Hedi Frey und ihre Schwester Martina Schütz nähen Dirndlschürzen, -taschen, -schals, Stirnbänder und und und. Ihre Spezialität sind alte Stoffe aus früheren Aussteuern. Daraus kann man sich dort auch ein mit Zirbelspänen gefülltes Kissen nähen.
2018 05 kissen

Bei Georg Hörmann fliegen ebenfalls die Späne. Der Schreiner aus Haldenwang drechselt Kreisel, Flaschenverschlüsse und Schüsseln aus heimischen Hölzern. Dabei darf man ihm auch gerne zuschauen.
2018 05 holzschale

Es geht los...Zeltaufbau
Am 26.05.18 wurde das Festzelt für das anstehende 84. Allgäuer Gautrachtenfest aufgestellt. Viele fleißige Helfer haben die Wageggler dabei unterstützt. Vielen Dank dafür! Weitere Bilder zum Aufbau in unserer Fotogalerie!

Den Auftrakt zum Festwochenende bildet am Donnerstag, 31.05. das Heufest, dass ab 11 Uhr beginnt. Mehr zum Programm hier.
2018 05 26 zeltaufbau 1

2018 05 26 zeltaufbau 2

Ziehung der Gewinner
Beim Feneberg-Gewinnspiel konnten die Teilnehmer einen freien Entritt + Verzehrgutschein für das 84. Allgäuer Gautrachtenfest in Haldenwang gewinnen. Nun wurden die Gewinner per Ziehung durch Thomas Kreuzer, Miriam Benda und Andreas Horak ermittelt. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Alle Gewinner werden per Post benachrichtigt.

2018 05 gewinnspiel ziehung 2

Trachtlerlok unterwegs

Von München nach Lindau bei Wildpoldsried am 21.05.18

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!

Foto: Christian Steinhauser
Mit freundlicher Genehmigung von Christian Steinhauser

bei Oberstaufen am 21.05.18

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!

Foto: Christian Steinhauser
Mit freundlicher Genehmigung von Christian Steinhauser

Trachtenmarkt
Während des Gautrachtenfestes in Haldenwang hat ein Trachtenmarkt direkt neben dem Festzelt vom 2. bis 3.06.2018 geöffnet. Dazu werden insgesamt 15 Aussteller aus ganz Bayern erwartet. Heute Teil 2 der Vorstellung:

Gleich am Eingang des Trachtenmarkts zeigen Christl Metzler aus Sonthofen und Maria Kögel aus Wengen, wie die für das Allgäu typischen Hosenträger mit Edelweiß bestickt werden. Dabei lassen sie sich gerne über die Schulter schauen.
2018 05 trachtenmarkt edelweiss hosentraeger

Direkt daneben findet man die nächste Kunsthandwerkerin. Aus Kaufbeuren kommt Anita Bettin und bringt mit, was man(n) an den Füßen und Frau am Hals brauchen kann. Natürlich alles selbst von Hand gestrickt.
2018 05 trachtenmarkt struempfe

Für alle, die sich bei der Menge an Dirndlstoffen von Theresia Maerz nicht entscheiden können, verkauft sie auch fertige Stoffpakete für ein Dirndl. Es gibt aber auch Stoff vom Ballen und außerdem noch Damenhüte.
2018 05 trachtenmarkt stoffpaket

Wussten Sie, dass der Haferlschuh im Allgäu „erfunden“ wurde? Nein? Aber sie wissen, wo es ihn zu kaufen gibt: Am Stand von Markus Nöß aus Pfronten. Er fertigt seine Haferlschuhe von Hand und nach Maß für seine Kunden.
2018 05 trachtenmarkt haferlschuh

Vielleicht keine Anschaffung für eine Privatperson, aber auf jeden Fall sehenswert: eine Fahne der Fahnenstickerei Kössinger. Der Betrieb aus Schierling bei Regensburg hat ebenfalls einen Stand am Trachtenmarkt und zeigt sein seltenes Kunsthandwerk.

Xaver verzellt am Stammtisch:
"Stellet ui vor, letztens bin i mit meim Traktor in a Radarfalle gfahre." - "Und, hot´s blitzt?" - "Na, gschepprat!"

Festbier oder Milch?

 

Festbierprobe
Am 16.05.18 trafen sich eine Abordnung der Wageggler und Vertreter des Allgäuer Brauhaus zur Festbierprobe im "Stift" in Kempten. Mit wenigen Schlägen zapfte Vorstand Thomas Kreuzer das erste Faß Festbier an. Beim anschließenden probieren wurde das Festbier für einwandrei befunden.
Während des 84. Allgäuer Gautrachtenfestes vom 31.05. - 03.06.2018 kann das Festbier des Allgäuer Brauhaus getrunken werden. Prost!


2018 05 festbier 1

2018 05 festbier 2

2018 05 festbier 3

2018 05 festbier 4

 

gautrachtenfest dwageggler 2018 griassdi titelbild

Unser Film zum Gautrachtenfest

Aktuelle Termine

30 Mai 2018 -
19:30 Uhr
Helferinfo im Zelt / Plattlerprobe mit Musik
31 Mai 2018 - 31 Mai 2018
11:00 Uhr
Heufest
31 Mai 2018 -
21:00 Uhr
Stimmung mit "Krainer Express"

Anfahrt

Geben Sie hier Ihre Adresse ein.


Besucher

Heute 23

Gestern 192

Monat 3448

Insgesamt 26385

Informieren und spenden:

Zum Seitenanfang